FlexiSmoke™ 60A RWA-Zentrale mit Touchbildschirm zur Konfiguration der RWA und natürliche Lüftung in bis zu 39 Räumen / Zonen

WSC 560

  • RWA-Modulzentrale
  • 60A
  • 39 RWA- / Lüftungsgruppen

Angebot anfordern

Über WSC 560

Hauptmerkmale

  • Natürliche Lüftung

    Natürliche Lüftung

    Das Produkt kann zu natürliche Lüftung verwendet werden, um den Gebäudenutzern ein angenehmes Raumklima zu bieten.

  • 
Rauch und Wärmeabzug nach DIN EN 12101-10

    Rauch und Wärmeabzug nach DIN EN 12101-10

    Das Produkt eignet sich zu Rauch und Wärmeabzug nach DIN EN 12101-10 und nutzt natürliche treibenden Kräfte für die effiziente Ableitung von Rauch und Wärme.

  • 
Betriebs­spannung von 230-400V

    Betriebs­spannung von 230-400V

    Das Produkt verwendet Betriebs­spannung von 230-400V

  • 
Ausgangsstrom von 60A

    Ausgangsstrom von 60A

    Das Produkt hat einen maximalen Ausgangsstrom von 60A

  • 
MotorLink®

    MotorLink®

    Das Produkt kann mit Steuerungen mit MotorLink® kommunizieren – der von WindowMaster patentierten intelligenten digitalen Datenkommunikation.

  • 
BACnet

    BACnet

    Das Produkt ist BACnet-konform, BTL-getestet und unterstützt diese BUS-Kommunikation.

  • 
KNX-zertifiziert

    KNX-zertifiziert

    Das Produkt ist KNX-zertifiziert und unterstützt diese BUS-Kommunikation.

  • 
Rauch und Wärmeabzug nach DIN ISO 21927-9

    Rauch und Wärmeabzug nach DIN ISO 21927-9

    Das Produkt eignet sich zu Rauch und Wärmeabzug nach DIN ISO 21927-9 und nutzt natürliche treibenden Kräfte für die effiziente Ableitung von Rauch und Wärme.

Produktinformationen

Flexible, modular aufgebaute Zentralen für Rauch und Wärmeabzug
Die FlexiSmoke™ WSC 560 ist die größte RWA-Zentrale in der FlexiSmoke™-Serie zur Steuerung von ±24V DC und MotorLink®-Fensterantrieben in großen und mittelgroßen Gebäuden, z. B. Einkaufszentren, Schulen und Sporthallen. Durch eine Verknüpfung von mehreren Zentralen kann die FlexiSmoke™ in sehr großen Gebäuden eingesetzt werden.

Durch die einheitlichen Baugruppen können jeder Baugruppe sowohl RWA- als auch Lüftungsfunktionen zugeordnet werden.

Touchbildschirm
Die FlexiSmoke™ hat einen 3½”-LCD-Touchbildschirm mit übersichtlicher Menüführung. Das ermöglicht die problemlose Konfiguration, Inbetriebnahme und Wartung – auch ohne Computer. Etwaige Störungen werden detailliert angezeigt, was die Fehler-behebung deutlich erleichtert.

Die FlexiSmoke™ verfügt über bis zu drei unterschiedliche Motorgeschwindigkeiten
a) für ±24V DC Standardmotoren - 1 Geschwindigkeit (RWA)
b) bei MotorLink® Motoren - 2 Geschwindigkeiten (RWA / manuelle Steuerung)
c) bei MotorLink® Motoren und Bus-Kommunikation - 3 Geschwindigkeiten
   (RWA / manuelle Steuerung / automatisch)

 

Geschwindigkeitstypen
RWA: volle Motor-Leistung bei RWA und Sicherheitsfunktionen.
RWA-Funktion hat immer die höchste Priorität.
Manuelle Steuerung: Eine schnelle und hörbare Geschwindigkeit für manuelle Lüftungssteuerungen
Automatisch: Eine langsame und fast lautlose Geschwindigkeit für automatische Lüftungssteuerungen

 

Geringer Verkabelungsaufwand
Durch Verwendung der BUS-Technologie bei den RWA-Bedienstellen ergibt sich automatisch ein geringerer Verkabelungsaufwand. Einlesen und programmieren der einzelnen BUS-Teilnehmer kann direkt über den Touchbildschirm der Zentrale erfolgen.

 

Windrichtungsabhängiger Rauchabzug
Die FlexiSmoke kann so eingestellt werden, dass das Öffnen und Schließen der Fenster in Abhängigkeit von Windrichtung und Geschwindigkeit erfolgen kann. So können die RWA- Klappen/Fenster ohne Zukauf von Zusatzmodulen windrichtungsabhängig gesteuert werden.

 

BUS-Kommunikation
Die Lüftungsteuerung ist auch über BUS-Kommunikation KNX oder BACnet IP zusammen mit z. B. NV Comfort® oder NV Advance® möglich.

 

Zertifizierung
Zertifiziert nach EN 12101-10, Zertifizierung nach prEN 12101-9 beantragt

 

Flexibler Systemaufbau
Die FlexiSmoke kann je nach Bedarf aufgebaut werden und lässt sich jederzeit technisch um- und ausbauen, z. B. durch Hinzufügen weiterer Module oder durch Verknüpfung mehrerer Zentralen.

Technische Daten

Ausgangsstrom60A
FeldbusBacNet
KNX
Primärspannung3 x 230V AC (±10%) (400V AC) / 50HzV AC
Rauchabschnitt39
Lüftungsgruppe39
Motorgruppeoptionenmax. 39 Motorgruppen
Motorlinieoptionenmax. 39 Motorlinien
Schutzart54
LeckstromMax. 1,2mA @ 240VAC
MaterialMetallgehäuse
Größe800 x 1000 x 210 (H x B x D)mm
Gewicht inkl. Akkus90kg
Gewicht exkl. Akkus54kg
FarbeoptionenGrau (RAL 7035)
Separat zu bestellen6 notstromakku WSA 017 (12V/17-18Ah)

Lieferumfang

WSC 560 FlexiSmoke™ RWA-Zentrale 60A mit 3 x WSA 501 (10kΩ-Wiederstände, 10 Stück) sowie 1 x WSA 510 Endmodul für Antrieb. Notstromakkus separat zu bestellen: 6 x WSA 017 (Notstromakku 12V/17Ah)

Intelligente Steuerung von Fenstern: MotorLink®

MotorLink® ist eine Technik für die Zwei-Wege-Kommunikation von Steuerbefehlen und Rückmeldungen zwischen Fensterantrieb und Gebäudeleittechnik. Alle Steuerungen von WindowMaster sind MotorLink®-fähig und können darüber hinaus viele unserer Antriebe ansteuern. Mit einem Klick können Sie hier mehr erfahren und sich passende Produkte anzeigen lassen.

Lesen Sie hier mehr
Icon Motorlink White

Kontakt

Kontaktieren Sie uns